Start » Artikel verschlagwortet mit » Zofingia Bern

Schweiz – EU: die Zukunft einer Beziehung

\ \ \ \ \ \ \ \ \

Schweiz – EU: die Zukunft einer Beziehung

Schweiz – EU. Was wurde darüber nicht schon gestritten in den Jahren, seit es die EU gibt. Diesmal hat die von Adrian Kägi v/o Histo-gramm präsidierte Zofingia Bern den Akzent auf die künftige Gestaltung dieser Beziehung gelegt. Als Gast war Lukas Reimann vorgesehen, Nationalrat und Präsident der AUNS, der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz. Aber er […]

Wenn Normannen das Berner Zofingerhaus stürmen

\ \ \ \ \ \

Wenn Normannen das Berner Zofingerhaus stürmen

Seit Jahrzehnten pflegen die Zofinger eine tolle Freundschaft mit den Farbenbrüdern der Normannia in Tübingen, was immer wieder zu ausgelassenen Festen mit hochgehenden Wellen führt. Am 17. März 2017 war es wieder soweit, im Berner Zofingerhaus wurde zuerst gefuttert und dann tüchtig pokuliert. Die Normannia war 1841 gegründet worden als Verbindung nach dem Lebensbundprinzip, ohne […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Schweizer Armee auf internationaler Friedensmission

Seit 1953 (Koreakrieg!) betreibt die Schweizer Armee international klar abgesteckte Friedensförderung. Oberst i Gst Fredy Keller, Kommandant des Kompetenzzentrums SWISSINT, hat am 3. März 2017 der Zofingia Bern und etlichen Altzofingern guten Einblick in diese Arbeit gegeben. Ausgehend vom Kompetenzzentrum auf dem Waffenplatz Wil bei Stans kommt es zu Einsätzen, die viel Gespür und Umsicht abverlangen. Aktuell reichen diese Einsätze […]

-zig Fragen zur Zofingergeschichte!

\ \ \ \ \ \ \

-zig Fragen zur Zofingergeschichte!

Die Zofingia Bern hat unter dem reizvollen Titel „Je suis Zofinger“ ein tolles Programm für das Frühlingssemester 2016 vorgelegt. Das Angebot ist recht breit abgesteckt und reicht vom Dia-Referat (welche Kombination!) über das weibliche Geschlecht bis zur Gründungszeit der Zofingia zurück. Sektionspräsident Philipp Kaufmann v/o Fietze und seine Crew haben sich sehr viel vorgenommen. Der […]

Gut dotiertes Wahlpodium im Berner Zofingerhaus

\ \ \ \ \ \ \ \

Gut dotiertes Wahlpodium im Berner Zofingerhaus

Am 25. September ging im Berner Zofingerhaus ein lebhaftes und witziges Wahlpodium über die Bühne, veranstaltet von der Zofingia Bern. Moderator Pascal Duss v/o Rambo sprach von einer „turbulenten“ zurückliegenden Legislaturperiode. Die inhaltliche Diskussion sei mit heranrückender Wahlphase mehr und mehr ausgeblieben: „Dem wollen wir heute Abend entgegenwirken“. Am Gespräch nahmen teil von der SP […]