Start » Artikel verschlagwortet mit » Zofingerhaus

Schweiz – EU: die Zukunft einer Beziehung

\ \ \ \ \ \ \ \ \

Schweiz – EU: die Zukunft einer Beziehung

Schweiz – EU. Was wurde darüber nicht schon gestritten in den Jahren, seit es die EU gibt. Diesmal hat die von Adrian Kägi v/o Histo-gramm präsidierte Zofingia Bern den Akzent auf die künftige Gestaltung dieser Beziehung gelegt. Als Gast war Lukas Reimann vorgesehen, Nationalrat und Präsident der AUNS, der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz. Aber er […]

Wenn Normannen das Berner Zofingerhaus stürmen

\ \ \ \ \ \

Wenn Normannen das Berner Zofingerhaus stürmen

Seit Jahrzehnten pflegen die Zofinger eine tolle Freundschaft mit den Farbenbrüdern der Normannia in Tübingen, was immer wieder zu ausgelassenen Festen mit hochgehenden Wellen führt. Am 17. März 2017 war es wieder soweit, im Berner Zofingerhaus wurde zuerst gefuttert und dann tüchtig pokuliert. Die Normannia war 1841 gegründet worden als Verbindung nach dem Lebensbundprinzip, ohne […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Schweizer Armee auf internationaler Friedensmission

Seit 1953 (Koreakrieg!) betreibt die Schweizer Armee international klar abgesteckte Friedensförderung. Oberst i Gst Fredy Keller, Kommandant des Kompetenzzentrums SWISSINT, hat am 3. März 2017 der Zofingia Bern und etlichen Altzofingern guten Einblick in diese Arbeit gegeben. Ausgehend vom Kompetenzzentrum auf dem Waffenplatz Wil bei Stans kommt es zu Einsätzen, die viel Gespür und Umsicht abverlangen. Aktuell reichen diese Einsätze […]

Generalversammlung der Neuenburger Blanche

\ \ \ \ \ \ \

Generalversammlung der Neuenburger Blanche

Die Neuenburger Blanche ist ein ästhetisches Vergnügen. Ein Blick ins Restaurant im Parterre bestätigt dies sofort. Die Neuenburger leisten aber auch sehr viel dafür. Sie hielten am 27. Mai 2016 ihre Generalversammlung ab, mit gründlicher Diskussion, aber auch in prächtiger Stimmung. Präsidiert wurde die Versammlung vom Altzofinger Prof. Ernest Weibel v/o Tinu.

St. Galler Zofingerhaus frisch gestrichen – da muss Bier her!

\ \ \ \ \ \ \ \ \

St. Galler Zofingerhaus frisch gestrichen – da muss Bier her!

Grossaktion an der Brühlgasse 26 in St. Gallen: Pinsel her, Farbtöpfe her, jetzt wird gestrichen! Aber nicht nur Farben wurden dem Rümli und weiteren Örtlichkeiten verpasst, es wurde auch repariert, es wurde die Decke erneuert und fürs Archiv gab es neue Schränke. Ein herrlicher Anblick, und für die Nasen ein herrlich frischer Duft! Rot-weiss-rot bis hinauf zur Decke! […]

Am Stadtberner AZ-Essen 2016

\ \ \ \ \ \

Am Stadtberner AZ-Essen 2016

Am 29. Januar 2016 war es wieder soweit: Der Altzofingerverein der Stadt Bern lud zum traditionellen Essen ins Zunfthaus zu Webern ein. Ein Apero, ein leckeres Essen mit Frutiger Stör, belgisches Bier und sanfter Rotwein – dazu witzreiche Voten und vertrautes Liedergut. Geleitet wurde der stimmungsvolle Abend vom Präsidenten der Stadtberner AZ, Tobias Gujer v/o Travolta. […]

Gut dotiertes Wahlpodium im Berner Zofingerhaus

\ \ \ \ \ \ \ \

Gut dotiertes Wahlpodium im Berner Zofingerhaus

Am 25. September ging im Berner Zofingerhaus ein lebhaftes und witziges Wahlpodium über die Bühne, veranstaltet von der Zofingia Bern. Moderator Pascal Duss v/o Rambo sprach von einer „turbulenten“ zurückliegenden Legislaturperiode. Die inhaltliche Diskussion sei mit heranrückender Wahlphase mehr und mehr ausgeblieben: „Dem wollen wir heute Abend entgegenwirken“. Am Gespräch nahmen teil von der SP […]