Start » Artikel verschlagwortet mit » Zofinger

Nachlese zum Centralfest 2018

\ \ \ \ \ \ \

Nachlese zum Centralfest 2018

Das “Zofinger Tagblatt” hat am 7. Mai 2018 einen grossartigen doppelstöckigen Bericht über das Centralfest serviert. Auf der Frontseite kam einem der Cortège entgegen, dichtgedrängt, wie es scheint, ganz vorne der Luzerner Centralausschuss der Aktiven, gefolgt vom Freiburger Centralausschuss der Altzofinger. Seite 5 lieferte weitere Bilder, vom Bier, vom Bad im Thutbrunnen, von der Kutsche. […]

Ferdinand Hodler – in einem Film 1896

\ \ \

Ferdinand Hodler – in einem Film 1896

Man muss schon genau hingucken, um den Mann als Ferdinand Hodler zu erkennen. Der Film stammt aus dem Jahr 1896. Damals fand in Genf eine Landesausstellung statt, und an dieser Ausstellung war der berühmte Kunstmaler Hodler beteiligt gewesen. In diesem Film geht er mit Hut nach rechts durch das Bild. Kurz hält er inne, er […]

Cantusstunde mit Ruth Soland, mit Blick auf 2019

\ \ \ \ \ \

Cantusstunde mit Ruth Soland, mit Blick auf 2019

Diesmal, am 29. März 2018, erreichte die traditionelle Zofinger Cantusstunde im Zürcher Vorderberg ganz besondere Qualiltäten: Mit dabei war eine ausgebildete Sängerin, Ruth Soland, Leiterin des Solandchors und Projektleiterin des Kulturevents, mit dem das Jubiläumsfest 2019 eine ganz besondere Note erhalten soll. Welche Lieder singen die Zofinger, wie wirken sie (die Cantüsser) und wie könnten […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Angeregtes Treffen mit dem StV

Turnusgemäss hat der Schweizerische Studentenverein zum traditionellen Treffen mit den Zofingern eingeladen. So fand man sich am 22. März 2018 bei dessen Zentralsekretariat in Emmenbrücke zusammen, freundschaftlich und locker. Themen waren die jüngsten Medienberichte und das Verhalten den Journalisten gegenüber, dann auch der bevorstehende Swiss Couleur Day vom 28. März 2018, an dem die Farbentragenden […]

Tele-Basel über das Conzaertli 2018

\ \ \ \

Tele-Basel über das Conzaertli 2018

Am 1. Februar 2018 holt die mit Spannung erwartete Première bestimmt viel Publikum ins Conzärtli der Zofingia Basel. Da darf wieder einiges an Show und Pointen erwartet werden.  TeleBasel hat am Neujahrstag einen Appetizer ausgestrahlt, einen Bericht mit Bildern vom letzten Conzärtli, und mit Interview mit Conzärtli-X Tamino Zappolà, der natürlich nur die Spur legte, […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \

Ueli Maurer dürfte 2019 Bundespräsident sein

Bundesrat Ueli Maurer ist zum Vizepräsidenten des Bundesrates gewählt worden. Das bedeutet mit einiger Sicherheit, dass er im Zofinger Jubiläumsjahr 2019 zum zweiten Mal Bundespräsident sein wird. Er hatte dieses Amt schon 2013 inne. Der 1950 Geborene gehört seit 2009 Mitglied der Landesregierung an. Er war zuerst Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und […]

Ein Zofinger im “Nebelspalter”

\ \ \

Ein Zofinger im “Nebelspalter”

Wir verraten den Namen nicht, sagen nur, dass er wortwörtlich ein Spinner war, auf der Welt herumreiste und doch den Einheimischen einen Wanderweg schuf. Er liebte Eisenbahnen, und war Banker. Und natürlich: er war Zofinger. Mehr darüber in der Festschrift 2019. Oder im “Nebelspalter” vom 4. August 1894. Ein Zofinger im “Nebelspalter” – herrlich!

Besuch bei Albert Anker

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Besuch bei Albert Anker

Der Maler Albert Anker ist in fast allen grossen Schweizer Kunstmuseum präsent. Anker, der in seiner Studienzeit in die Zofingia eintrat und sich dort auch engagierte, gehörte mit seinem Werk zu den ganz Grossen seiner Zeit. Etwas Besonderes ist es aber, einmal ins Albert-Anker-Haus an der Müntschemiergasse 7 in Ins zu gehen. Vom April bis […]

Zwei Zofinger Künstler – ein Thema: Reformation

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Zwei Zofinger Künstler – ein Thema: Reformation

Reformation! Bis 14. Januar 2018 zeigt das Kunsthaus Zürich zu diesem Gesamtthema eine beeindruckende Sammlung von Gemälden, die durch ihr Nach- und Miteinander so etwas wie ein Gespräch in Gang setzen. Es sind Werke vom 13. bis zum 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt steht Ferdinand Hodler, dazu kommt ein zweiter Zofinger: Albert Anker. 1911 hatte Hodler […]

Theodor Kocher: Feier zu Ehren eines grossen Pioniers

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Theodor Kocher: Feier zu Ehren eines grossen Pioniers

Er war Zofinger, er war Arzt und talentierter Chirurg, und er wurde Nobelpreisträger: Theodor Kocher (1841 – 1917). Hundert Jahre nach seinem Tod führte das Inselspital ein grosses Symposium durch. Das Auditorium Ettore Rossi war voll besetzt, als der CMO der Insel-Gruppe, Prof. Urs P. Mosimann, die Persönlichkeit Kochers schilderte. Er sprach vor allem die […]

Seite 1 von 3123