Start » Artikel verschlagwortet mit » Schweiz

In der NZZ: General Wille und die Zofinger

\ \ \ \ \ \ \ \ \

In der NZZ: General Wille und die Zofinger

In der Neuen Zürcher Zeitung vom 30. Mai 2017 findet sich auf Seite 10 („Meinung und Debatte“) ein Beitrag über General Ulrich Wille und seine Probleme mit der Zofingia. Titel: „Ulrich Wille und die Zofinger. Des Generals Niederlage. Autor: Ronald Roggen v/o Chaplin. Hier ein PDF des NZZ-Artikels. Hier der Link auf die Online-Ausgabe der NZZ, […]

Wanderer mit grossem Wissensdurst

\ \ \ \ \ \ \

Wanderer mit grossem Wissensdurst

Seit Jahren sind Altzofinger am letzten Freitag im Monat unterwegs. Es sind die Freitagswanderer, die sich über gut begehbare Wege bewegen und dabei Neues entdecken. So zum Beispiel am 26. Mai 2017, als die Wanderschar über die Engehalbinsel bei Bern zog und vom grossen Wissen profitierte, das Alfred Stückelberger v/o Psalter weitergab. Die Wanderfotos sind […]

Zugerfahrt 2017 – für Aktive wie für Altzofinger

\ \ \ \ \ \ \ \

Zugerfahrt 2017 – für Aktive wie für Altzofinger

Am Auffahrtstermin 2017 war traditionsgemäss wiederum die Zugerfahrt angesagt, diesmal aber kam sie anders daher. Hocherfreut urteilt der treue Verbindungsfotograf Rudolf M. Huber v/o Pfuus: „Es war eine sehr schöne Idee, die Zugerfahrt für die Aktiven auch für die AZ zu organisieren, die im Kloster Kappel logierten, und mit dem Jubiläum 500 Jahre Reformation zu verbinden. […]

St. Galler Zofingercommers – welch königliches Vergnügen!

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

St. Galler Zofingercommers – welch königliches Vergnügen!

    Der 5. Mai 2017 im Hofkeller zu St. Gallen wurde für eine grosse Corona zu einem wahrhaft königlichen Vergnügen. Zuerst gab es Bratwurst auf dem Klosterplatz und frisches Bier, dann warf der 4. St. Galler Zofingercommers seine hohen Wellen, mit Cantüssern, Elefantenaufnahme, witzigem Wort. Dazu ein paar Bilder. Dem Commers stand ein präsidiales Trio […]

Zofiscope 74 in der Retrospektive

\ \ \ \

Zofiscope 74 in der Retrospektive

Das dürfte auch die Mitglieder der Zofingia und der Altzofingia interessieren: Zofiscope! Das «zofiscope» (gebildet aus Zofingen und Kaleidoskop) fand 1974 in Zofingen statt. Der Untertitel des beispielhaften Experiments für eine Zusammenarbeit im Kunst- und Kulturbereich hiess «Die Stadt als Gestaltungsfeld künstlerischer und kreativer Entfaltung». Ganz Zofingen stand unter «zofiscope»-Fieber. Fernsehen, Rundfunk und Presse trugen dieses Kulturfest […]

Soziale Medien – leider ohne Bier

\ \ \ \ \

Soziale Medien – leider ohne Bier

  Die Posts auf der Website „Altzofingia Schweiz“ wandern automatisch auf die gleichnamige Facebookseite. Und die einzelnen Posts kann man auch direkt teilen, also auf seine eigenen Facebook-, Twitter- oder Google-Plus-Seiten bringen. Aber Vorsicht, Leute: in den sozialen Medien kann man glatt verdursten. Deshalb gilt hier für Zofinger die knallharte Regel: Solange es bei Facebook kein […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \

Es tagt und sitzt und brütet Ideen aus!

Die Agenda 2017 des geneigten Altzofingers quillt über vor Terminen, die das Jubiläum 2019 erahnen lasse Sitzung CAus der AZ: 14. Juni Herausgeberkommission: im Herbst 2017 Comité19: im Herbst 2017

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Zofinger Demo bei der Hohlen Gasse

Unter prachtvollem Himmelblau sind am 31. März 2017 über 40 Altzofinger von Immensee nach Weggis gewandert. Hauptstation war die Hohle Gasse bei der Tellskapelle, wo denn auch La Blanche stieg. An dieser Stelle hatten am 10. August 1821 – am Tag der Einweihung des reaktionären Löwendenkmals in Luzern – protesthalber über zwei Dutzend Luzerner Zofinger eine […]

Gutbesuchter Guisan-Stamm in Fribourg

\ \ \ \ \ \ \ \

Gutbesuchter Guisan-Stamm in Fribourg

Ein vaterländischer Abend in der „Blanche“ zu Fribourg: Am 7. April 2017 hat im Beisein zahlreicher Gäste, zum Teil aus befreundeten Verbindungen, ein „Guisan-Stamm“ stattgefunden, der offensichtlich viel Anklang fand. Nach Anhören des General-Guisan-Marsches und dem Willkommensgruss von Constant Despont v/o Shushu-Ramm zeichnete AZ-CP Ronald Roggen v/o Chaplin die Biografie des 1874 geborenen grossen Schweizers […]

\ \ \ \ \ \ \

Hinschied von Frédéric de Sinner

Die Zofinger und Altzofinger haben betroffen von der Mitteilung Kenntnis genommen, dass am 6. April 2017 der Altzofinger Dr. Frédéric de Sinner v/o Gäder verstorben ist. Damit ist der Verlust eines überaus engagierten, treuen und humorvollen Mitgliedes zu beklagen. Er war Präsident der Altzofingia Fribourg und hat wesentlich zum Gelingen der „Blanche“ in Fribourg beigetragen. […]