Start » Artikel verschlagwortet mit » Centralausschuss

\ \ \ \

Berner designierenden AZ-Centralausschuss 2018-2021

Die Berner Altzofinger haben am AZ-Tag vom 22. April 2017 den künftigen Centralausschuss wie folgt designiert:   Centralpräsident: Hans Georg Brunner v/o 3:6Centralquästor: Matthias Kaufmann v/o Tilt Centralaktuar: Markus Ehinger v/o S-KATeR Morpion Jubiläum CF 21: Dominic Beyeler v/o Poppstar Morpion IT/Info-Plattform: Marc Cadisch v/o Flacon Morpion Hist. Kommission: Bruno Knüsel v/o Pfäffer Morpion Kommunikation: […]

Neuer AZ Vorsitz in Paris

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Neuer AZ Vorsitz in Paris

  Glanzvolle Stimmung – angeregte Gespräche – viel Witz. Im Hotel Bedford ging das traditionelle Grütli der AZ-Sektion Paris über die Bühne. An der Generalversammlung erfolgte vor allem ein Machtwechsel, denn auf Christian Maurer v/o Duke, der leider abwesend war, folgt Alexander de Daranyi v/o Phase anale. Der Centralausschuss der AZ war durch CP Ronald Roggen v/o Chaplin vertreter. […]

Projekt “Patriae19”: sich für das Land engagieren

\ \ \ \ \ \ \

Projekt “Patriae19”: sich für das Land engagieren

Am 10. Oktober 2016 hat der Freiburger AZ-Centralausschuss den Weg freigegeben für das Projekt “Patriae19”. Damit will der Centralausschuss den Artikel 2.2 der AZ-Centralstatuten umsetzen, der ein öffentliches Engagement des Schweizerischen Altzofingervereins in Fragen verlangt, die das Wohl des Landes betreffen. Der Centralausschuss fasst ins Auge, eine neue Zofinger Institution zu schaffen, die ab Jubiläumsjahr 2019 in […]

Freiburger Stamm in der Brauerei Haldemann

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Freiburger Stamm in der Brauerei Haldemann

  Die Stimmung am Murtenstamm ist traditionell grossartig. Das galt auch am 9. Juli 2016, als sich die AZ und die Aktiven in der Brauerei Haldemann in Sugiez trafen. Viel Bier, grossartiger Grill, Produktionen vom Feinsten und AZ-Präsident Sebastian Hektor Vogel v/o Schal, der die Schar herzlich willkommen hiess. Unter ihnen die Aktivitas mit Raphaël […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Jubiläumsfreude auf der Burg Castelgrande in Bellinzona

1916 war im Tessin eine Aktivensektion gegründet worden, sie hatte Bestand bis 1969. Seit 1936 gibt es eine Tessiner Altzofingersektion, und die hat das Festen nicht etwa verlernt. Am 21./22. Mai 2016 feierten die Tessiner in Bellinzona mit gutgelaunten Gästen ihr Jubiläum, und sie boten sehr viel: am Samstag eine Cena di Gala, und das […]

St. Galler Zofingerhaus frisch gestrichen – da muss Bier her!

\ \ \ \ \ \ \ \ \

St. Galler Zofingerhaus frisch gestrichen – da muss Bier her!

Grossaktion an der Brühlgasse 26 in St. Gallen: Pinsel her, Farbtöpfe her, jetzt wird gestrichen! Aber nicht nur Farben wurden dem Rümli und weiteren Örtlichkeiten verpasst, es wurde auch repariert, es wurde die Decke erneuert und fürs Archiv gab es neue Schränke. Ein herrlicher Anblick, und für die Nasen ein herrlich frischer Duft! Rot-weiss-rot bis hinauf zur Decke! […]

\ \ \ \ \ \ \

Regsame Altzofingia – Programme schicken!

Bitte an alle Sektionspräsidenten: Schickt dem Freiburger AZ-Centralausschuss eure Programme! Ihr könnt auch einzelne Termine melden, damit wir sie unter “Programme” ankündigen können. Her damit – wir freuen uns! Gleiches gilt für Berichte: die Website Altzofingia Schweiz lebt von Programmhinweisen und Berichten. Mailadressen oben unter “Kontakte + Links”.

Liebe Altzofinger – wir haben einiges vor!

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Liebe Altzofinger – wir haben einiges vor!

Keine Zofingia und keine Altzofingia ohne schweizerischen Zusammenhalt. Hier will der Freiburger AZ-Centralausschuss Traditionen bewahren und Impulse geben. Jede Sektion sollte mit einer andern Sektion oder mehreren Sektionen einen gemeinsamen Anlass aufs Programm setzen. Der Gesamtverein braucht solche Begegnungen über den Kanton hinaus! Dazu passend machen wir die Kommunikation ganz allgemein zum Thema, intern und extern. […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Amtsübernahme auf der Sissacher Flue

Für die Amtsübergabe hatte der abtretende Baselbieter AZ-Centralausschuss die Freiburger Nachfolger auf die Sissacher Flue eingeladen. Auf diesem aussichtsreichen Punkt etwas nördlich von Sissach also liefen die letzten Stunden dieses grossartigen Centralausschusses ab, während sich die Freiburger erst an ihr noch steifes weisses Band und die damit verbundene Würde gewöhnen mussten. Von Arthur Einsele v/o […]