Start » Archive nach Kategorie » Programme

\ \ \ \ \ \

Am Anfang war die Laupenfeier 1818

Von Berner Seite ist dieser Website folgender Beitrag zugeleitet worden: Berner «Läupeler» vom 30. Juni / 1. Juli 2018: am Anfang war die Laupenfeier 1818 Mehr als ein halbes Jahr vor der bedeutenden Zusammenkunft im Juli 1819 in Zofingen versammelten sich Zürcher Studenten im Oktober 1818 im Sihlwald, um das Andenken Zwinglis feierlich zu begehen. […]

Mitgliederverzeichnis erst 2019

Das nächste Mitgliederverzeichnis wird nicht 2018, sondern erst im Jubiläumsjahr 2019 erscheinen. Diesem Antrag des Freiburger AZ-Centralausschusses haben Vertreter des Luzerner Centralausschusses der Aktiven und der designierten Centralausschüsse Bern (Altzofinger) und Zürich (Aktive) zugestimmt. Es bestand Konsens, dass im Jubiläumsjahr ein solches Verzeichnis mehr gefragt ist als sonst. Damit werden die entsprechenden Rückstellungen der Fribourger […]

Wege durch Zofingen – unser Geschenk nimmt Formen an

\ \ \ \ \ \ \ \ \

Wege durch Zofingen – unser Geschenk nimmt Formen an

Für das Jubiläumsgeschenk an Zofingen – ein Fussgängerleitsystem – liegt seit 21. Dezember 2017 ein gut dokumentiertes Vorprojekt vor. Das Dossier zeigt die wichtigsten Lösungsmöglichkeiten für die nun folgende Konzept- und Kreativphase auf. Erarbeitet wurde es von einer Arbeitsgruppe, die von Brigitte Albisser (Stadtmarketing Zofingen) geführt wird. Diese Arbeitsgruppe, in der zwei Altzofinger mitwirken (CP […]

\ \ \ \ \

Konferenzreigen in rot-weiss-rot

Während die Deutschen sich mit Gesprächen und Tagungen zu einer handlungsfähigen Regierung durchkämpfen, reihen im braven Helvetien die Zofinger Konferenz um Konferenz. “Schuld” sind hier nicht Wahlen, sondern vor allem die Vorbereitungen für das Jubiläum 2019. Der Reigen beginnt in Fribourg, wo am 22. Januar 2018 der Centralausschuss der AZ zusammentritt. Hier werden die nachfolgenden […]

Tele-Basel über das Conzaertli 2018

\ \ \ \

Tele-Basel über das Conzaertli 2018

Am 1. Februar 2018 holt die mit Spannung erwartete Première bestimmt viel Publikum ins Conzärtli der Zofingia Basel. Da darf wieder einiges an Show und Pointen erwartet werden.  TeleBasel hat am Neujahrstag einen Appetizer ausgestrahlt, einen Bericht mit Bildern vom letzten Conzärtli, und mit Interview mit Conzärtli-X Tamino Zappolà, der natürlich nur die Spur legte, […]

Happy New Zofingia Year

Happy New Zofingia Year

[nggallery id=111] Piano [in Arbeit]

\ \ \

Mit dem neuen Centralausschuss in die 200-Jahrfeier

In Zürich haben die Aktiven jenen Centralausschuss designiert, der sie ab Mitte 2018 zum Jubiläum 2019 führen wird: Centralpräsident: Alexander Heuzeroth v/o S’il vous plaît Centralaktuar: Christian Engi v/o Unicum Centralquästor: Martin Kradolfer v/o Neutralit Centralfest-Morpion: Henry Twerenbold v/o Vakuum Centralseminar-Morpion: Nick Amez-Droz v/o Clé-au-Papa Centralblatt-Morpion: Gauthier Rüegg v/o Spizeps Mittelschulmorpion: Marius Bovet v/o Rabenschnabel […]

\ \ \ \ \

Wichtige Vorgaben für das Jubiläumsfest 2019

Welches Bild haben wir von unserem Jubiläumsfest 2019? Diese Eckwerte wurden an zwei Treffen in Zofingen im Detail besprochen, im März und im Mai 2017 in Zofingen. Vertreten waren alle Kreise, die 2019 eine Rolle spielen werden: die Aktiven, die Altzofinger und die Stadt selber, die ja zusammen mit den Vereinen ins Fest eingebunden werden […]

Besuch bei Albert Anker

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Besuch bei Albert Anker

Der Maler Albert Anker ist in fast allen grossen Schweizer Kunstmuseum präsent. Anker, der in seiner Studienzeit in die Zofingia eintrat und sich dort auch engagierte, gehörte mit seinem Werk zu den ganz Grossen seiner Zeit. Etwas Besonderes ist es aber, einmal ins Albert-Anker-Haus an der Müntschemiergasse 7 in Ins zu gehen. Vom April bis […]

Zwei Zofinger Künstler – ein Thema: Reformation

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Zwei Zofinger Künstler – ein Thema: Reformation

Reformation! Bis 14. Januar 2018 zeigt das Kunsthaus Zürich zu diesem Gesamtthema eine beeindruckende Sammlung von Gemälden, die durch ihr Nach- und Miteinander so etwas wie ein Gespräch in Gang setzen. Es sind Werke vom 13. bis zum 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt steht Ferdinand Hodler, dazu kommt ein zweiter Zofinger: Albert Anker. 1911 hatte Hodler […]

Seite 1 von 3123