Zeugnisse der Macht – in der Stadtkirche Zofingen!

“Macht und Pracht” im September 2017 – in der deutschen Schweiz (links) und in der Romandie (rechts).

Wenn eine Veranstaltung unter dem Titel “Macht und Pracht” stattfindet, muss es etwas Gewaltiges sein. Das vermutet man auch, wenn dieser Anlass zu den Europäischen Tagen des Denkmals gehört und die “Zeugnisse der Macht in der Stadtkirche Zofingen” meint. Höchst interessant!

Am Samstag, 9. September 2017, werden vier Führungen zeigen, was “Macht und Pracht” im Kirchenraum bedeuten. Darauf darf man jedenfalls gespannt sein. Wo zeigt die Stadtkirche Zeichen der Macht? Was steckt im Stiftergrab der ersten Kirche? Und was ist an Mächtigem und Prächtigem im Museum Zofingen zu sehen – vielleicht auch Zeugnisse des Zofingervereins?

Führungen in der Stadtkirche: 10.15 Uhr und 13.45 Uhr. Dauer jeweils 60 Minuten.

Führungen durch die Archäologie: 11.15 Uhr und 14.45 Uhr. Ab Kirchenplatz.

Kommentar verfassen