173 Beiträge mit 26 Kommentaren

173 Beiträge! So viele Beiträge befanden sich am 7. Juni 2017 auf der Website Altzofingia Schweiz. Dazu gab es 26 Kommentare – es dürften einige mehr sein, Leute! Einfach unterhalb des Posts die Kommentarfunktion anklicken und etwas reinschreiben.

Die Beiträge machen den dynamische aktuellen Teil der Website aus. Sie sind gewissermassen die “Zeitung” des Webauftritts. Das ist die moderne Blog-Komponente, die das Ganze leben lässt. Nach diesen Beiträgen kann man suchen, per “Suche nach Kategorie”. Dann erkennt man, dass von den 173 Beiträgen nicht weniger als 117 aus Berichten bestehen. Man kann auf der Homepage auch einfach auf den Rubrikentitel “BERICHTE” tippen – dann erscheinen alle Berichte, hübsch aneinander gereiht.

Dazu kommen 187 Seiten, die den statischen Teil beisteuern. Hier zeigt so etwas wie das Lexikon der Website, also die klassische Komponente, die sichere langlebige Informationen anbietet.

Und nicht vergessen: Man kann die Website abonnieren. Wer jeden neuen Beitrag ins Haus geliefert bekommen möchte, braucht nur auf der Homepage rechts seine Mailadresse einzutragen. Es nutzen bereits viele Zofinger und Altzofinger diese Möglichkeit, die eine Art Newsletter darstellt. Sekunden nach Erscheinen eines Beitrages erreicht ein Mail den abonnierten Nutzer – und schon ist er à jour! Wer diese Meldungen nicht mehr bekommen möchte, kann ihn natürlich abbestellen.

Kommentar verfassen