Andrang zum Oberländer Rütli

Kurt Weder v/o Simson war der souveräne Meister des traditionellen Oberländer Rütli, das sehr viele Altzofinger und einige Aktive zum Thuner Bellevue-Park gelockt hatte. Rütlilied, Rütlibrief und ein Alphornduo, das passte wunderbar zusammen. Durch das Alphorn bliesen Willy Hersberger v/o Formfit und Kurt Aeschlimann v/o Rabatt, während Marc Cadisch v/o Flacon organisatorischen Support bot. Allen mundete das Herbstbuffet mit seinen sympathisch bodenständigen Köstlichkeiten. Die Aktivitas glänzte mit einer beeindruckend kämpferischen Produktion, die eine ideale Basis hergab für die anschliessende monetäre Sammelübung mit der nach oben offenen Mütze.

Der Traditionsanlass in Thun entfaltet offensichtlich seine eigenständige Kraft, waschechte Oberländer sind nur noch wenige dabei.

[Aus technischen Gründen werden die Bilder später eingebaut]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

46 − twoundforty =