Guisan

Guisan

Henri Guisan - ein General aus den Reihen der Zofinger. Fotoaufnahme am Centralfest 1945.

Justitia

Justitia

Die Justitia vor dem Rathaus, ein Geschenk der Zofinger an die Stadt Zofingen

Countdown bis 2019

Programme
Zofingen würdigt die Unterstützung durch die Zofingia

Zofingen würdigt die Unterstützung durch die Zofingia

Am Dienstag, 12. September 2017, geht ab 18:30 Uhr im Stadtsaal Zofingen der Helferabend über die Bühne. Im Mittelpunkt des Abends: die…

Zeugnisse der Macht – in der Stadtkirche Zofingen!

Zeugnisse der Macht – in der Stadtkirche Zofingen!

Wenn eine Veranstaltung unter dem Titel “Macht und Pracht” stattfindet, muss es etwas Gewaltiges sein. Das vermutet man auch, wenn dieser Anlass…

Wandertour zu den Bildern des Genfer Zofingers Cingria

Wandertour zu den Bildern des Genfer Zofingers Cingria

Finhaut, hoch über Vernayaz, kann getrost zu einem Pilgerziel der Zofinger werden. In der grossartigen Kirche, deren Pfarrei dem Abt von St-Maurice…

Couleuriker wollen wieder vermehrt Farbe bekennen

Couleuriker wollen wieder vermehrt Farbe bekennen

Am 28. März 2018 ist es soweit: dann wollen die Schweizer Studentenverbindungen sichtbar Farbe bekennen. Von Organisatorenseite wird dazu Folgendes erklärt: “Wir…

Feier zu Ehren des Nobelpreisträgers Theodor Kocher

Feier zu Ehren des Nobelpreisträgers Theodor Kocher

In diesem Jahr wird der 100. Todestag eines berühmten Zofingers gefeiert, nämlich des Berner Chirurgen Theodor Kocher (1841-1917). Er war ein Wegbereiter…

Berichte / Rapports
Medien berichten über das Zofingia-Engagement in Zofingen

Medien berichten über das Zofingia-Engagement in Zofingen

Nach dem stimmungsvollen Helferfest das starke und gefreute Echo in den Medien. Das Zofinger Tagblatt berichtete am 13. September 2017 online unter…

Helferabend in Zofingen – Festfreude und ein herzliches Dankeschön

Zofingen verbindet – wie hätte es die Thutstadt besser zeigen können als am Helferfest vom 12. September 2017, wo es galt, nach…

Frank Jehle über “Natur und Gott”

Frank Jehle über “Natur und Gott”

Der Gottesdienst in der Evangelisch-reformierten Kirche St. Gallen-Rotmonten übte an jenem 10. September 2017 seine eigene Faszination auf die anwesende Gemeinde aus.…

MILAK-Herbsttagung – moderiert von Mauro Mantovani

  Ein vollbesetztes Auditorium Maximum der ETHZ, ein brandaktuelles Thema, kompetente Referenten und ganz vorne Mauro Mantovani v/o Na-Bucco als Moderator des…

Schlagen, Abtun und dann ein verdientes Bier

Einer der berühmtesten Zofinger, Jeremias Gotthelf, hatte in seinem Roman “Ueli der Knecht” 1841 über das Hornussen berichtet. Also muss was dran…

Centralausschuss / Comité central

173 Beiträge mit 26 Kommentaren

173 Beiträge! So viele Beiträge befanden sich am 7. Juni 2017 auf der Website Altzofingia Schweiz. Dazu gab…

Das Centralblatt der Zofingia – auch im Web!

Die neusten Centralblatt-Jahrgänge sind jetzt auf dieser Website greifbar, ab Jahrgang 152. Einfach per Klick! Die Druckerei hat…

Projekte / Projets

Informativ und spielerisch: modernes Display für Fussgänger

Informativ und spielerisch: modernes Display für Fussgänger

Die Arbeiten für das geplante Zofingia-Geschenk an die Stadt rücken voran. In der Arbeitsgruppe der Stadt wirken CP…

Soziale Medien – leider ohne Bier

Soziale Medien – leider ohne Bier

  Die Posts auf der Website “Altzofingia Schweiz” wandern automatisch auf die gleichnamige Facebookseite. Und die einzelnen Posts…

PATRIAE – AMICITIAE – LITTERIS

2019 feiert der Schweiz. Zofingerverein sein 200jähriges Bestehen

Ein grosses Fest, eine tolle Festschrift und ein wunderschönes Geschenk an die Stadt Zofingen
Jubiläum C19 HK / Jubilé

Festschriftgespräche mit Altzofingern – zum Beispiel dem Bundesanwalt

Die Zofinger Festschrift 2019 blickt nicht nur zurück, sie ist auch gut in der Gegenwart verankert…

Stelen für die Bundesstadt Zofingen

Am 2. März 2017 hat erstmals die neue Arbeitsgruppe getagt, die sich mit der Realisierung des…

Strategie / Stratégie

Stolze Vergangenheit und interessante Zukunft

Traditionen, Archive, Museum, Verbindungsgeschichte … Es fehlt wahrhaftig nicht an Belegen, die für den Schweizerischen Zofingerverein…

Die AZ üben sich in Strategie …

Seit dem Centralfest 2015 kann strategisches Denken den Altzofingern nicht mehr egal sein. An jenem grossen…

Menschen

CP der Aktiven erneut im Zofinger Einwohnerrat

Dem amtierenden CP der Aktiven, Christian Läubli v/o Tümpel, darf man zum Zofinger Wahltag vom 24.…

CP Christian Läubli im grossen Interview

Christian Läubli v/o Tümpel in Prachtslaune! So sieht man ihn im grossen Bericht, der am 16.…

“Le Gesamtverein” des Vieux-Zofingiens et ses 17 sections

La Société Suisse des Vieux-Zofingiens est composée, en Suisse, d’associations cantonales ou intercantonales (sections) et, à l’étranger, de sections régionales: Argovie, Bâle, Bâle-Campagne, Berne, Fribourg, Genève, Lucerne, Neuchâtel, Paris, Raetia / Grisons, Saint-Gall, Schaffhouse, Soleure, Thurgovie, Tessin, Vaud, Zurich. De 2015 à 2018 la Société suisse des Vieux-Zofingiens est conduite par le comité central fribourgeois.

Der Schweizerische Altzofingerverein wird 2015 bis 2018 vom Freiburger Centralausschuss geführt und besteht aus den Sektionen Aargau, Basel, Baselland, Bern, Freiburg, Genf, Luzern, Neuenburg, Paris, Rätia / Graubünden, Schaffhausen, Solothurn, St. Gallen, Thurgau, Tessin, Waadt und Zürich.